Seite drucken
Weilheim an der Teck (Druckversion)

„Ausstellung und Theater”

Artikel vom 10.11.2021

Gegen das Vergessen – Erinnern für das Morgen: In seinen Ausstellungen mit eindringlichen Fotos von Holocaust-Überlebenden präsentiert der Künstler Luigi Toscano gelebte Erinnerungskultur. Seit Sonntag sind auf dem Schulhof des Bildungszentrums Wühle in Weilheim an der Teck 20 seiner überlebensgroßen Portraits unter freiem Himmel zu sehen.

Toscano hat mit seinen Werken mittlerweile weltweit für Aufmerksamkeit gesorgt und unter anderem in New York, Paris, Berlin und anderen Metropolen ausgestellt.

Begleitet wird das Gedenkprojekt von einem theaterpädagogischen Konzept des Jugendensembles der Theatergruppe Lokstoff aus Stuttgart. Die Stuttgarter Theatergruppe erobert mit ihrem Theater den öffentlichen Raum, um gesellschaftspolitische Zeichen zu setzen.

 

Ausstellung - beeindruckende Portraits von Holocaustüberlebenden

Die Ausstellung ist noch bis zum 19. November 2021 frei zugänglich und kann kostenlos besichtigt werden.

Theatervorstellung unter freiem Himmel

Sonntag, 14.11.2021, 11 Uhr
Sonntag, 14.11.2021, 13 Uhr 

Kartenvorverkauf:

Karten können noch bis 13. November in der Weilheimer Buchhandlung „Das Buch“, Obere Mühlstraße 10, erworben werden. Karte: 16 Euro

Es besteht die Möglichkeit, Restkarten am Veranstaltungstag vor Ort zu erwerben.


Zu beachten
Für das Theater unter freiem Himmel bitte die 3-G-Regel mit Corona-Schnelltest beachten.
Bei nasser Witterung findet das Theaterstück in der Aula der Realschule statt. Hier sind dann 3-G-Regeln mit PCR-Test zu berücksichtigen.

Es gelten die am Veranstaltungstag gültigen Regeln der Corona-Verordnung.

 

Weitere Informationen
Wer mehr zum Projekt – zu Lokstoff und Luigi Toscano erfahren möchte, kann sich im Internet auf folgenden Seiten informieren:

www.luigi-toscano.com

ZDF TV-Beitrag auf youtube: https://youtu.be/aWdlY82iX2U

ARD Tagesschaubeitrag: https://youtu.be/m5UvljCEghc  

www.lokstoff.com

www.weilheim-teck.de/ausstellungen

www.realschule-weilheim.de

http://www.weilheim-teck.de//die-zaehringerstadt/weilheim/weilheim-aktuell