Weilheim Aktuell: Weilheim an der Teck

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

AK Asyl

Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 22.01.2015

In Vorbereitung auf die bevorstehende Aufnahme von Flüchtlingen in Weilheim hat sich der bereits bestehende Arbeitskreis (AK) Asyl neu organisiert. Nach der Veröffentlichung der Situation im Mitteilungsblatt und der Vorstellung im Rahmen der Bürgerversammlung im Dezember 2014 hat der AK einen erfreulichen Anstieg an Mitarbeitern/-innen und Interessierten zu verzeichnen. Die Betreuung der Flüchtlinge in der Erstunterbringung wird hauptamtlich von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) übernommen. Der AK Asyl wird die AWO dabei unterstützen und die Flüchtlinge im Alltag begleiten. Auch wenn nach -aktuellem Stand noch einige Wochen ins Land gehen werden, bis die Gemeinschaftsunterkunft entsteht und bezogen werden kann, wird es regelmäßige Treffen des AK geben, um sich auf die bevorstehende Arbeit vorzubereiten. Die bereits in Weilheim in Anschlussunterbringung lebenden Flüchtlinge werden ausschließlich von der Gemeinde und dem AK Asyl betreut und unterstützt. Die Weilheimer Bürgerinnen und Bürger werden an dieser Stelle künftig regelmäßig über die Arbeit des AK informiert. Wenn Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit beim AK Asyl haben und Sie sich mit Ihren Fertigkeiten einbringen möchten, können Sie gerne Kontakt unter folgender E-Mail-Adresse: ak-asyl-weilheim@gmx.de oder auf dem Postweg (Rathaus, Marktplatz 6) aufnehmen.

Kontaktdaten

Kontakt

  • Stadtverwaltung Weilheim an der Teck
  • Marktplatz 6
  • 73235 Weilheim an der Teck
  • Telefonnummer 07023 106-0
  • Faxnummer 07023 106-114
  • E-Mail schreiben

Öffnungszeiten Rathaus

  • Montag: 07:30 Uhr - 12:30 Uhr
  • Dienstag: 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
  • 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • Mittwoch: 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
  • Donnerstag: 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
  • Freitag: 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro

  • Montag: 07:30 Uhr - 16:00 Uhr
  • Dienstag: 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • Mittwoch: 08:00 Uhr - 13:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 Uhr - 12:30 Uhr
zum Seitenanfang